"Meine musikalische Vorliebe gilt der Gospelmusik"

Heike Engelhorn
ist  bereits seit ihrer Jugendzeit von Musik und vor allem Chorsingen begeistert. Daher war es für sie fast selbstverständlich, in verschiedenen Chören mitzusingen und musikalische Erfahrungen zu sammeln. Mit 17 Jahren hat sie das Gitarrespielen erlernt und später kam das Klavier hinzu. Neben dem beruflichen Werdegang zur Kinderkrankenschwester stand die musikalische Ausbildung immer mit im Vordergrund.

Als Mutter von drei Kindern stand auch die musikalische Früherziehung ihrer Kinder auf dem Programm. Und die Idee zur Leitung von Kinderchören entstand. Mehrere Kindermusicals reihten sich an und sie übernahm zwei Kinderchöre, bei denen sie ihr musikalisches Können und Fingerspitzengefühl im Umgang mit Kindern unter Beweis stellen konnte.

Seit geraumer Zeit bestand der Wunsch zur Gründung eines Pop/Gospelchores. Verwirklicht wurde dieser Wunsch durch den erfolgreich durchgeführten Gospelworkshop mit Danny Plett im Sommer 2008. Hieran nahmen knapp 120 Sängerinnen und Sänger mit Begeisterung teil. Und nach einer kurzen Planungsphase wurde im September 2008 der Chor "Voices of Joy - Modern Pop Gospel Chor" unter ihrer Leitung gegründet.

Musikalischer Werdegang:Gesangsausbildung 1993/94 in Mannheim
Seminare u.a. in Wien, Schlüchtern, Witten und Köln
Ausbildung zur geprüften Chorleiterin des Chorverbandes Rheinland Pfalz

Weitere Projekte:Leitung Kinder- und Jugendchor "Pellenz Singers", Nickenich
Leitung Kinder- und Jugendchor "Pop & More", Heimbach Weiß
Seit Mai 2011 Leitung Hunsrück Gospel Family
Diverse CD-Produktionen
Als Solistin für verschiedene Veranstaltungen buchbar

 

 

Erzeugt am 28/04/2015, 9:33:53.
Zuletzt angepasst am 28/04/2015, 10:08:09.